Folge uns auf Facebook!

Gestern trafen wir zum ersten mal auf die Mannschaft des Lustenauers SC2000. Die von Anfang an wach agierenden Sticker waren klar das bessere Team, auch Dank grosser Unterstützung von VEHL Spielern ihrerseits.

Wir waren über eine gewisse Zeit auf Augenhöhe, doch waren schnell mit 0:3 im Rückstand. Wir bekamen keinen schönen Spielaufbau zusammen, somit fehlte auch die Geschwindigkeit und der Spielfluss um uns im gegnerische Drittel festzusetzen.
Auch durch viele Strafen unsererseits machten wir es den Lustenauern einfacher, sodass sie ihr Spiel bis zum Ende durchziehen konnten.
Somit leuchtete nach 60min ein Endstand von 0:7 von der Anzeigetafel.

Mund abwischen und positiv nach vorne schauen, bereits kommenden Montag 20.11. treffen wir in Dornbirn (Arena) um 18:45 gegen die Gigabytes.

Aufstellung der Green Hornets
Tor: Franko CARARO
Verteidigung: Marco MITTERER, Mathias BURTSCHER, Marco FRANZELIN, Christian HÄMMERLE, Manuel TROTTER, Martin PIERER, Johannes JENNY
Sturm: Jürgen LECHNER, Daniel KLAUSER, Marco FRANZELIN, Marcel REISINGER, Patrick KANDOLF, Mathias HERBERT, Gerhard GMEINDER, Michael MÜLLER, Peter WOHLGENANNT