Folge uns auf Facebook!

In der Nacht auf Heute spielten wir gegen die Jungs der Gigabytes, nach der Hinspielpleite wollten wir es besser machen und die 3 Punkte mit nach Hause nehmen.
Es entwickelte sich ein schnelles und faires Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, bis schließlich 10 Minuten vor der Pause wir mit 1:0 in Führung gingen. Doch die dezimierten Gigabytes erzielten dennoch kurz vor der Pause den Ausgleich.

Nach der Pause ging das Spiel, wie in der ersten Hälfte weiter, bis wiederum wir den 2:1 Treffer im Powerplay erzielen konnten.
Kurz darauf erhöhten wir noch auf den 3:1 Siegestreffer und hatten die 3 Punkte verdient im Sack.
Hervorzuheben ist auch die starke Leistung unseres Schlussmannes #26 Dreier, der einen super Tag erwischte.

Tore:
1:0 Gmeinder #66 (Wohlgenannt #71)
1:2 Wohlgenannt #71 (Schneider #14)
1:3 Lechner #51 (Kandolf #19)